E-Book-Projekt „Dorfleben“

frisch im Apple-Store

Seit einigen Semestern führen wir in Kooperation mit dem Dorfschulmuseum Erkheim-Daxberg verschiedene Projekte durch, z. B. wurde eine neue Homepage von Studierenden entwickelt, die auch für Klassenführungen Inhalte interessant aufbereitet. Im letzten Semester sichteten nun Verena und Katharina das historische Schulbucharchiv des Dorfschulmuseums. Dabei entstand die Idee, damalige Aufgaben in eine eigenständige „Dorfgeschichte“ einzubetten. So entstand die Schilderung von Anna und Ludwig in 24 Kapiteln. 24 Kapitel wurden gewählt, damit man für die Adventszeit gleichzeitig eine Vorlage hat.

Verena und Katherina besuchten Bauernhöfe in der Region, nahmen ihre Fotos auf, konzipierten ihre Geschichte – und setzen diese in einem multimedialen E-Book auf einem iPad um (via Pages). Dazu wird es noch ein Audio-Book geben, das im kommenden Semester aufgenommen wird.

Da Katherina und Verena Lehramt studieren, erhielten sie durch dieses Projekt zugleich eine Vorstellung über die Möglichkeiten, derartige Bücher auf unkomplizierte Weise im Unterricht von Schüler:innen gestalten zu lassen.

Das Buch ist kostenlos erhältlich über den Apple-Bookstore mit diesem Link (vielleicht vergibt man bei Gefallen sogar eine kurze Bewertung im Store, was sicher für die Autorinnen motivierend wäre 😉 ). Für Windows-Betriebssysteme steht das Buch als pdf-Datei auf der Homepage des Dorschulmuseums zum Download bereit.
Fragen zum Einsatz im Unterricht leiten wir gerne weiter.

Feuerstein, Verena/Müller, Katherina 2020: Dorfleben. Der Alltag zweier Kinder auf dem Dorf. Apple-Books.

Daniel Schropp/Herbert Hertramph

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.